TUS Zwingenberg / Karate

Herbstlehrgang und Meisterprüfungen

Am 04. November fand der jährliche Herbstlehrgang der Shotokan-Karateabteilung des TUS Zwingenberg statt. Im Anschluss bestanden mit guten bis sehr guten Ergebnissen 15 Karatekas (darunter vier Jugendliche) unter den strengen Augen des Dojo-Leiters Walter Rechel (6.Dan) und des Abteilungsleiters Clemens Keinz (bis dato 4. Dan), ihre Kyu-Prüfungen.

Die Weiterentwicklung der Karate-Lehrer beim TuS Zwingenberg ist schon seit Jahrzehnten ein absolutes Muss und so war es mehr als zwingend, dass nach einer Vorbereitungszeit von 5 Jahren Clemens Keinz sich selbst erneut einer Meisterprüfung stellt. Am 02. Dezember bestand er in Kelkheim, mit sehr guten Leistungen, vor den Prüfern Amir Valdakhani (7. Dan, Landesstilrichtungsreferent Shotokan im HFK) und Walter Rechel (6. Dan, Beauftragter für Stiloffenes Karate im HFK) die Prüfung zum 5. Dan!

Diese hohe Meisterprüfung ist ein weiteres Highlight in der nun bald 40 jährigen Geschichte des Karate-Dojo beim TuS Zwingenberg 1884 e.V. Die Abteilung feiert am 07.April 2018 ihr 40 jähriges Bestehen mit einem großen Karate-Lehrgang in der hiesigen Melibokus-Halle.

Im Verlauf dieser vier Jahrzehnte, Karate in Zwingenberg haben weit über tausend Karatekas diese Kampfkunst kennengelernt. Sicherlich sind weit über 100 DAN-Träger (Schwarzgurte) aus dem Zwingenberger Dojo hervorgegangen. Ohne Übertreibung kann man sagen, dass in Zwingenberg die Wiege des Bergsträßer Karates steht, aus der im Verlauf der Jahre weitere Dojo entstanden sind. Von Bensheim bis Darmstadt oder bis ins benachbarte Ried sind Karatevereine oder Abteilungen entstanden die Ihre Wurzeln beim TuS Zwingenberg haben.

Was 1978 als Pionierleistung anfing und eine 40jährigen Tradition entwickelt hat gilt es weiterzuführen. Die Karateabteilung ist nicht zuletzt mit der Prüfung zum 5. Dan, durch Clemens Keinz hierfür gerüstet. Die vielen engagierten Mitglieder und letztlich der Initiator und Gründer Walter Rechel sorgen weiter dafür, dass die wunderbare Kampfkunst Karate beim TuS Zwingenberg eine Zukunft hat.

Print Friendly, PDF & Email