Jahreshauptversammlung der 1200 Mitglieder starke Verein plant eine eigene Smartphone App

Aus dem BA vom 29.09.2020

TuS nutzte Corona-Auszeit zum Großreinemachen

Zwingenberg.Im vergangenen Jahr waren bei der Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportverein Zwingenberg Sekt und Häppchen gereicht worden – diesmal gab es „nur“ Wasser, Abstand und, auch ganz schön, einen neuen Kugelschreiber für jedes der anwesenden gut 40 TuS-Mitglieder und die Besucher. Im nächsten Jahr will man, sofern möglich, bei der Sitzung wieder zur Versorgung mit Sekt und Häppchen zurückkehren, kündigte TuS-Vorsitzende Anette Klüber-Meyer an. „Vielleicht gibt’s dann sogar wieder einen Extra-Kuli.“

Nach Händedesinfektion am Eingang zur Jakob-Delp-Halle und dem Eintrag in die Anwesenheitsliste nahmen die Teilnehmer mit dem neuen Schreibgerät und einer Flasche Wasser in der Hand in Sicherheitsabstand in den Stuhlreihen Platz. Auf nagelneuen Stühlen. Weiter lesen……..Weiter lesen……..

Fotos: Elke Hormes

Jahreshauptversammlung 2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

am Freitag, 25.9.20 findet um 19.00 Uhr unsere diesjährige Jahreshauptversammlung in unserer Jakob-Delp-Halle statt.

Zuerst berichtet der Vorstand im Rahmen einer Präsentation über seine Arbeit im vergangenen Jahr und die finanzielle Situation des Vereins. Die Abteilungsleiter berichten kurz über das abgelaufene Jahr. Die komplette Einladung findet sich im unten stehenden PDF.

Die Einhaltung der Abstandsregeln wird durch entsprechende Bestuhlung sichergestellt. Beim Betreten und Verlassen der Halle wird um das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes gebeten. Bitte beachten Sie die entsprechenden Zu- und Ausgangs-Hinweise! Auf eine Bewirtung wird in diesem Jahr leider verzichtet.

WIR FREUEN UNS AUF EUER KOMMEN

DER VORSTAND

Kleine Umfrage

Hallo zusammen, uns würde mal interessieren, ob ihr eine Vereinsapp auf Euer Smartphone laden und auch nutzen würdet ?

Vorteil davon wäre zum Beispiel, dass ihr sofort via Push-Nachricht informiert werdet, sobald sich bei uns was tut. Ihr müsst euch dann also nicht selbst kümmern, ob es Veränderungen im Sportbetrieb, ein Ferienprogramm oder einen neuen Kurs gibt. All diese Informationen landen automatisch auf eurem Handy.

Würdet ihr eine TuS-Vereins App nutzen und auf euer Smartphone laden?

View Results

Loading ... Loading ...

Bitte dringend beachten!!!

Kurzmitteilung

Auch wenn die Halle wieder geöffnet wurde:

Bitte beachten Sie die völlig veränderten Trainingszeiten und Orte der jeweiligen Veranstaltungen. Für alle Stunden des Turn- und Rehabereichs bitte auf der Homepage informieren. Rehasport beginnt erst wieder ab dem 8.6.20. Auch hier gibt es Änderung!!!!

Der TuS ist wieder für euch da!!!!

Durch Beschluss der hessischen Landesregierung besteht ab der 21 KW 2020 die Möglichkeit zur Wiederaufnahme der Trainings- und Sportbetriebs.

Der TuS- Zwingenberg hebt somit zum 18.05.2020 die Sperrung der Jakob-Delp-Halle auf.

Mit dieser Maßnahme geht zwingend die Einhaltung der unter folgenden Link aufgeführten Regelungen einher.

Im Fokus stehen hierbei Abstands- und Hygieneregelungen, die von jeden Teilnehmer einzuhalten und durch die Übungsleiter umzusetzen sind.

Nur durch gemeinsame, geduldige und verantwortungsvolle Einhaltung dieser Rahmenbedingungen ist ein Sportbetrieb zu verantworten.

Die Karate-Abteilung und die Handballer beginnen spätestens in der nächste Woche. Bitte klären Sie den Beginn und Ort ihres Trainings mit dem verantwortlichen Übungsleiter/Abteilungsleiter.

Auch die Tischtennis-Abteilung kehrt an die Platten zurück. Die Turn-Abteilung hatte sich ja bereits schon am Sonntag mit ihrem reduzierten Programm zurück gemeldet.

Da sich in nahezu allen Sparten die Trainingsbedingungen, Orte und Zeiten geändert haben ist es ganz wichtig, sich vorher zu informieren, denn: ob und welche Übungs- ,Trainingsstunden durchgeführt werden liegt letztlich im Verantwortungsbereich des jeweiligen Übungsleiters/Abteilungsleiters und des TuS Zwingenberg.

Gemeinsam gegen Corona! Helfen Sie mit, dass wir diese Krise gemeinsam meistern und auch unter diesen Bedingungen unseren Sport ausüben können.

Bleiben Sie gesund und diese Mal heißt es: “wir sehen uns beim Training”

Der Vorstand des TuS Zwingenberg

Die Turnabteilung meldet sich zurück!

Liebe Mitglieder,

zwar mit stark reduziertem Angebot, aber wieder persönlich:

Bitte geht auf unsere Homepage, dort findet ihr die Hinweise für unsere Outdoor-Angebote, die in der Woche ab dem 18.5. auf dem Sportgelände in Zwingenberg starten. Ihr müsst euch für alle Stunden anmelden und unser Hygiene- und Schutzkonzept beachten.

Wir hoffen, dass wir nach und nach das Angebot vergrößern können und dann auch irgendwann wieder in unserer Halle trainieren werden.

Update: Hallenschließung für Sportbetrieb

Liebe Mitglieder,

heute wurde seitens der hessischen Landesregierung verkündet, dass der Breitensport in Hallen und Outdoor ab dem 9.5. wieder stattfinden kann. Die Ausgestaltungsregeln, und Auflagen sind sehr umfangreich. Derzeit erarbeiten wir ein Konzept wie wir für euch wieder einen sicheren Sport anbieten können. Des Weiteren wird unsere Halle zur Zeit noch renoviert. Die Arbeiten dauern noch bis zum 17.5. an. D.h. unserer Halle bleibt bis zum Montag,18.5. definitiv für jeglichen Sportbetrieb geschlossen.

Wir hoffen bald auf weitere Informationen, die uns erläutern wie wir Ihnen und uns allen einen gesunden Sportbetrieb wieder anbieten können. Sowie dies alles geklärt ist und die Umsetzung für uns machbar ist, werden wir Sie dies hier wissen lassen.

Danke für ihre Geduld und bleiben Sie gesund.

Bis bald in einer zukünftigen Outdoor oder auch Indoor Stunde.

Ihre erste Vorsitzende
A. Klüber-Meyer

Weitere Infos zum Sportbetrieb

Liebe Mitglieder des TuS Zwingenberg

Ihre Gesundheit steht momentan ganz im Mittelpunkt, daher hatten wir wie von der staatlichen Auflage gefordert, den Sportbetrieb eingestellt. Wir wissen, dass dies für viele von uns ein schmerzlicher Einschnitt ist. Sport soll der Förderung und Erhaltung unserer Gesundheit dienen. Jetzt müssen wir auf unseren Sport und leider auch die damit verbunden sozialen Kontakte zu Gunsten der Gesundheit verzichten. Unsere Geschäftsstelle arbeitet auch nur auf Sparflamme, in dringenden Fällen können Sie aber gerne unter 06251-73318 anrufen. Falls gerade niemand da ist, sprechen Sie Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter, wir werden Sie umgehend zurückrufen. Zeitnah wird ihr Anliegen gerne als Email bearbeitet.

Darüber hinaus nutzen wir die trainingsfreie Zeit, um in unseren Sportstätten anstehende Reparaturen und Reinigungsarbeiten durchzuführen.

Derzeit wissen wir auch noch nicht, wann der Sportbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Hier müssen wir uns an die staatlichen Vorgaben halten. Zur Zeit kann niemand von uns sagen, wann das sein wird. Der 3. Mai steht im Raum, ist aber äußerst unsicher. Wir werden abwarten müssen, bis es eine Freigabe für Hallensport gibt und danach Schritt für Schritt das Training wieder freigeben. Insbesondere die älteren Sportlerinnen und Sportler werden sich in Geduld üben müssen. Für jeden der zu einer besonderen Risikogruppe gehört, haben wir auch eine besondere Verantwortung.

Wir danken für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund und bis bald!

Ihr TuS Vorstand

Kurzmitteilung

Für alle, die sich weiter sportlich betätigen wollen:

Auf der Homepage der Abteilung Turnen und Gesundheitssport haben wir Traningstipps und den Zugang zu online Trainingsvideos für euch bereitgestellt.

Bleibt aktiv und bleibt gesund.